Der JFV Region Laufenburg und der SV 08 gemeinsam am Fasnachtsumzug in Laufenburg

Der JFV Region Laufenburg und der SV 08 gemeinsam am Fasnachtsumzug in Laufenburg

Bei idealem Umzugswetter liefen 60-70 Spieler und Spielerinnen gemeinsam mit Eltern, Trainern und der Vorstandschaft am Fasnachtsumzug in Laufenburg durch die Altstadtgassen. Mit zahlreichen Bonbons und Werbeflyern wurden die vielen Zuschauern unter kräftigen Narri-Narro rufen beschenkt. So mussten auch einige Zuschauer ihr Können mit dem Ball unter Beweis stellen und wurden zu der ein oder anderen Kopfball-Stafette animiert. Im Anschluss trafen sich die Umzugsteilnehmer an der Fasnachtshütte des JFV, welche seit Donnerstag von fleißigen Helfern bewirtet worden war. Dort gab es vom heißem Caibi bis XXL Hot-Dog und Waffeln am Spieß alles was das Fasnachtsherz begehrt. Ebenso wurde am Sonntag mit einem zweiten Stand am Aufstellungsort des Umzugs die vielen Gruppen mit der ein oder anderen Notfall-Ration ausgestattet, sodass einem fröhlichen und friedlichen Umzug nichts mehr im Wege stand.
Die Vorstandschaft möchte sich bei allen Helfern und Unterstützern sowie Umzugsteilnehmer recht herzlich für die gelungene Fasnacht 2020 bedanken.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Erich Hönig

    Uns hat es ebenfalls sehr gut gefallen,
    und möchten uns bei den Verantwortlichen bedanken.
    Tipp:
    Vielleicht könnte man versuchen einen vorderen Aufstellplatz zu bekommen (unter den ersten 15 Gruppen?) 😃🤗.

    Beste Grüße und ein dreifaches Narri Narro 🤪😃😃

    Familie Hönig

Schreibe einen Kommentar