C2 / SV Obersäckingen – JFV 1:2

C2 / SV Obersäckingen – JFV 1:2

Erneuter Sieg im grünen Trikot. Die C2 traf am Samstag bei herrlichem Wetter auf seinen Verfolger den SV Obersäckingen. Das Spiel startete sehr durchwachsen und der JFV konnte seine trainierte Spielweise nicht den mitgereisten Fans zeigen. Immer wieder wurde der Ball verstolpert und zulange gehalten. So kam es, dass der SV Obersäckingen eine Unachtsamkeit der Abwehr ausnutzte und nach 20 Minuten zum 1:0 einschob. Aber wie auch schon in den Spielen gegen Hausen und Brennet steckten die Jungs einen Rückstand mental ohne Problem weg und versuchten ihr Spiel in Gang zu bekommen.
Nach der Halbzeitpause war eine andere Mannschaft auf dem Platz. Der JFV wollte das Spiel heute gewinnen und das spürte man. Mit viel Druck im Mittelfeld und kurzen Ballkontakten, sowie Passstafetten über die Flügel wurde das Spiel immer mehr in die gegnerische Hälfte verlagert. Nach dennoch erst 20 Minuten in der zweiten Hälfte konnten sich die Jungs mit dem Anschlusstreffer durch Constantin Gampp belohnen. Ab nun war der Knoten geplatzt und der Druck auf die Obersäckinger Abwehr wurde immer größer. In der 60. Spielminute fiel dann das verdiente 2:1 für die JFV Löwen. In den letzen 5 Minuten wurde es noch einmal spannend, da unser Torwart durch ein provoziertes Foulspiel des Gegners an ihm wegen anschließenden Meckerns vom Feld musste und wir mit 10 Mann die letzten Minuten spielen mussten. Aber durch gezieltes Mauern und Ballhalten wurde auch dies überstanden und mit 3 wichtigen Punkten traten wir die Heimfahrt an. Groß Lob für die mentale Stärke der Mannschaft und den Willen zu Siegen.

Das nächste Spiel finden am kommenden Freitag 18.10. um 18:30 Uhr auf dem Sportplatz in Rotzel gegen den FC Wehr 2 statt. Wir freuen uns über alle die gerne zuschauen wollen und uns unterstützen. Die JFV C2 Löwen

Schreibe einen Kommentar