B-Junioren Landesliga

B-Junioren Landesliga

Weiter keine Punkte für JFV U17

„Das haben wir uns ganz anders vorgestellt“.

Kommentar von Trainer Dirk Köhler nach dem Abpfiff.

Mit einem 0:9 hatten wir wirklich nicht gerechnet, pflichtete ihm auch Co-Trainer und Spielbereichsleiter Heiner Berger bei.
Die erste Chance des Spiels gehörte noch dem JFV. In der 4. Minute verzog Konstantin Heidt nach einem schönen Steilpass den Ball knapp an der rechten Torecke vorbei. Danach jedoch gehörte die Partie voll und ganz der Mannschaft des SV Weil. Starke körperliche Präsenz und ein technisch sehr guter Fußball brachten die Kicker des JFV schnell und immer wieder in Bedrängnis. Eigentlich war das Spiel bereits nach 19 Minuten entschieden, stand es da doch schon 0:3. Mit einem 0:5 ging es in die Pause.
Alle Versuche, das Blatt noch einmal in unsere Richtung zu wenden, scheiterten an den sehr gut eingestellten Weiler Spielern. Nach Spielende analysierten die Trainer mit einigen Spielern bereits die Partie. Wir wissen dass wir das besser können.

Im nächsten Heimspiel gegen den FC 08 Villingen starten wir den nächsten Versuch auf die ersten 3 Punkte der Saison

Schreibe einen Kommentar